Meine Timmendorfer Strand Momente | Beach Blog
52
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-52,paged-8,page-paged-8,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.6.2,vc_responsive
 

Tinis Beach Blog

Timmendorfer Strand & Niendorf

Hanse Historic

Für Timmendorfer und Timmendorf-Gäste hat Eure Tini wieder ein packendes Event entdeckt. Timmendorfer Strand ist in diesem Jahr Start- und Zielort der Internationalen 14. ADAC Hanse Historic. Diese klassische Zuverlässigkeitsfahrt für historische Automobile führt am Donnerstag, Freitag und Samstag dieser Woche über 750 Kilometer durch...

mehr…

Alles in trockenen Tüchern

Auf Wiedersehen, WaterSports-Park! Nach einem erfolgreichen Sommer wurde der Wasserpark in Timmendorfer Strand abgebaut. Das Team der Timmendorfer Strand Niendorf  Tourismus GmbH (TSNT) mit Tourismusdirektor Joachim Nitz an der Spitze bedankt sich für „eine tolle Saison“, wie ich bei einem Besuch bei der TSNT hörte....

mehr…

Online-Welt

Es gibt Ferienorte, die auf Anfragen oder Zuschriften ihrer Gäste Bots antworten lassen. Das sind Computerprogramme, die automatisch sich wiederholende oder ähnliche Aufgaben sozusagen abarbeiten. „Das machen wir bislang noch nicht“, sagt Vanessa Rath, „der persönliche Kontakt ist uns sehr wichtig.“ Vanessa muss es wissen:...

mehr…

Schluss mit Buddeln

In Siegerpose habe ich Tourismusdirektor Joachim Nitz (links) und Mitarbeiter Dirk, Hendrik, Wilo und Dariush am Strand entdeckt. Die Strandarena zu „Stars am Strand“ ist abgebaut. Das Buddeln hat ein Ende. Dirk und sein Team haben mit Bagger und Kran den Sand am Strand zurückgeschoben....

mehr…

Sven für alles

Das ist Sven. Seit 1996 ist er Mitarbeiter des Bauhofs Timmendorfer Strand. Angefangen hat er als Gärtner, drei Jahre danach wurde er Vorarbeiter und einige Zeit später Stellvertreter des Bauhof-Leiters. Er ist Ansprechpartner für alles und kennt den Ort, wie es so schön heißt, wie...

mehr…

Hermannshöhe

Wieso heißt die Hermannshöhe eigentlich Hermannshöhe? Eure Tini, wie immer neugierig, ist dieser Frage nachgegangen. Also: Niendorf und Travemünde sind durch einen Wanderweg verbunden, der parallel zur Küste, dem Brodtener Steilufer, entlangführt. Auf historischen Ansichtskarten und in damaligen Ortsführern, wie sie Melanie Zühlke im Gemeindearchiv...

mehr…

Brainstorming

Nach dem Event ist vor dem Event! Ein äußerst erfolgreiches Wochenende liegt hinter dem Team der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT). An den drei Konzerttagen unter dem Motto „Stars am Strand“ mit Sarah Connor, Felix Jaehn und Roland Kaiser kamen 12.000 Gäste in die...

mehr…

Umbau

Mit Hochdruck wird am Strand in Timmendorfer Strand umgebaut. Im Bild: Jessi, Lennart und Jana von der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT). Wo vor kurzem noch Beachvolleyball auf höchstem Niveau gespielt wurde, werden am Freitag, Samstag und Sonntag in der Strandarena „Stars am Strand“,...

mehr…

Kaffeehaus

Eure Tini hat sich angewöhnt, bei ihren Spaziergängen am Kaffeehaus an der Strandallee Station zu machen, um einen Kaffee zu trinken oder ein Eis zu essen. Nach der wunderbar sonnigen Saison kommt es mir vor, als sei das Strandkaffee „schon immer“ da gewesen. Aber es...

mehr…

Beach Volleyball

Auch wer nicht sportbegeistert ist, kann sich auf die Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften freuen, die von diesem Donnerstag, 30. August, bis zum Sonntag, 2. September, in der Ahmann-Hager-Arena direkt an der Seebrücke stattfinden. Denn das Programm des großen Saisonfinales bietet über den Sport hinaus viel Amüsement....

mehr…