Meine Timmendorfer Strand Momente | Beach Blog
52
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-52,paged-14,page-paged-14,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.6.2,vc_responsive
 

Tinis Beach Blog

Timmendorfer Strand & Niendorf

#timmenlove

„Wer dich einmal sah, der muss dich lieben…“ Was dieses Lied über Rom aussagt, gilt auch für Timmendorfer Strand. Aber wohin mit dieser Liebe? Da hatte die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) eine Idee: Alle Timmendorfverliebten sollen sich outen und ihre Liebe zum Timmendorfer...

mehr…

StrandKlub

Einen heißen Last-Minute-Tipp hat Eure Tini für Euch, auch wenn es draußen kalt ist: Schon an diesem Wochenende lässt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH den StrandKlub direkt an der Maritim Seebrücke aus dem Winterschlaf erwachen. Wieder mit von der Partie ist DJ Björn Vice,...

mehr…

Big Bands

Blues, Jazz, Swing, Latin und Rock – dieses breitgefächerte Programm füllt den ersten Teil der siebten Big Band Night. Sie findet am Sonntag, 20. Januar, im Maritim-Seehotel Timmendorfer Strand statt, Beginn ist um 18 Uhr. Es spielen die Big Bands des Ostsee-Gymnasiums Timmendorfer Strand. Im...

mehr…

Freiheit

Gretchenfrage: Was haben Pferde und Hunde in Timmendorfer Strand und Niendorf gemeinsam? Sie haben im Winter die Erlaubnis, den Strand zu benutzen. Diese gilt noch bis zum 1. April. Und deshalb treffe  ich im Winter nicht nur Herrchen und Frauchen am Strand mit ihren Hunden...

mehr…

Der gute Vorsatz

Habt Ihr auch so viele gute Vorsätze fürs neue Jahr wie ich? Das Leben leichter nehmen, mehr genießen, den Mitmenschen freundlicher gegenüber treten, mehr Lächeln… Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) hat das ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Besuchern des Hauses sogar schriftlich gegeben....

mehr…

Pferderennen

Was heute kaum noch jemand weiß: In Timmendorfer Strand gab es früher einmal eine Pferderennbahn. Ich habe eine alte Karte aufgetrieben, auf der die Rennbahn – am unteren Rand – deutlich zu sehen ist. Die Pferderennbahn gehörte dem 1920 gegründeten Timmendorfer Reitverein. Ganz Norddeutschland war...

mehr…

Silvestermüll

Das darf doch nicht wahr sein! Ich war gerade am Strand und habe mit großem Erstaunen festgestellt, wie viel Müll dort herumliegt. Mit Müll meine ich in erster Linie Silvesterknaller. Dabei hatte der Bauhof der Gemeinde bereits am 1. Januar den Strand gereinigt. Aber aus...

mehr…

Bewusst leben!

Allen Leserinnen und Lesern meines Beach Blogs, Einheimischen und Urlaubern, wünsche ich ein glückliches, friedliches und auch gesundes Jahr 2017. Vielleicht wird dieser Spruch, den ich an einer Hauswand gefunden habe, Ihr und Euer Wahlspruch für dieses Jahr: Carpe Diem. Er geht auf den römischen...

mehr…

Eisläufer

Na, habt Ihr auch das Gefühl, über die Weihnachtstage zu viel gegessen und Euch zu wenig bewegt zu haben? Dann habe ich einen Ausflugstipp für die ganze Familie, der so richtig in die kalte und dunkle Jahreszeit passt: Eislaufen im Eissport-und Tenniszentrum in Timmendorfer Strand....

mehr…

Ein Herz für Kinder

Auch in diesem Jahr haben Timmendorfs Bürgermeisterin Hatice Kara (rechts) und Tourismuschef Joachim Nitz keine Weihnachtskarten verschickt. Den eingesparten Betrag, immerhin 400 Euro, stellten sie dem Verein „Kinderherz e.V.“ zur Verfügung. Der setzt sich dafür ein, „Kindern aus sozial schwachen Familien von Anfang an kindgerechte Lebensbedingungen...

mehr…