Meine Timmendorfer Strand Momente | Tini
4
archive,paged,author,author-hschwartz,author-4,paged-15,author-paged-15,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.6.2,vc_responsive
 

Author: Tini

Die Idole

Ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen. Seit ihrem sensationellen Olympiasieg  gehört das Team Laura Ludwig und Kira Walkenhorst zu meinen Sportidolen. Und natürlich sind sie dabei, bei den Deutschen smart Beach-Volleyball Meisterschaften, die vom 8. bis 11.  September, also in ein paar Tagen schon,...

mehr…

Buddhas

In eine andere Welt fühlt sich jeder Urlauber in Timmendorfer Strand versetzt: weit weg vom Stress, das Rauschen der Wellen im Ohr, den Wind um die Nase. Ostseeurlaub halt. An einer bestimmten Stelle des Ortes fühlt er sich noch einmal in eine andere Welt versetzt...

mehr…

Kreuzfahrtluft

Nun ist sie wieder weitergezogen zur nächsten Station. Die originalgetreue Kabine der AIDAprima - des neuen Flaggschiffs der AIDA-Gruppe - hat ein paar Tage lang Besucher und Bewohner von Timmendorfer Strand im Strandpark Kreuzfahrtluft zu schnuppern lassen. „Erleben Sie Urlaub neu“ war das Motto der...

mehr…

Surfstrand

Den Mann muss ich Euch einmal vorstellen: Axel Sommer heißt er und betreut in Timmendorfer Strand Strandabschnitte, die Aktivurlaubern und Profisportlern große Freude machen. Es sind die Strandabschnitte 1 bis 3 direkt am Ortseingang von Timmendorfer Strand. An diesem Surfstrand können Besucher nicht nur Windsurfen...

mehr…

Blick vom Turm

Der Turm heißt nicht Turm, sondern Blick - Hermann-Löns-Blick. Das Ausflugsziel für Urlauber in Timmendorfer Strand und Niendorf ist 20 Meter hoch und wurde 1985 errichtet. Der Turm erinnert an den Schrifttsteller und Dichter Hermann Löns. Er steht am nördöstlichen Ufer des Hemmelsdorfer Sees, in...

mehr…

Leila zum Leihen

„Leila“ heißt es und ist ein Lastenrad mit Elektroantrieb. Es gehört dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) und macht jetzt bis Ende September in Timmendorfer Strand Station. Jan Karthäuser, Sprecher der ADFC-Ortsgruppe, hat mir dazu vorgeschwärmt: „Kindertransport, Großeinkauf oder Ausflug zum Strand - Leila ist die...

mehr…

Shoppen auf dem 54.

Shoppen auf dem 54. Breitengrad, dem nördlichen – hört sich doch gut an, oder? In Timmendorfer Strand ist das möglich. Denn dort verläuft er, der 54. Nördliche Breitengrad, direkt auf der Kurpromenade. Er zieht sich durch eine Eisdiele und auch durch ein Juwelier-Geschäft. Er bleibt...

mehr…

Sommergetränk

Eure Tini hat  ein neues Lieblingsgetränk. Es ist spritzig, frisch und jung, heißt Timm-Beero Nr. 1 und ist in Timmendorfer Strand das neue Sommergetränk. Der Cocktail wird bei der nächsten StrandKlub Party der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) vom Erfinder Cocktail Revolution gemixt und...

mehr…

Strandmöbel

Jetzt hat das Publikum die Wahl: Bewohner und Besucher von Timmendorfer Strand und Niendorf dürfen entscheiden, welcher Entwurf im Design-Wettbewerb „Strandmöbel Timmendorfer Strand Niendorf“ den Publikumspreis erhält. Doch der Reihe nach. Ziel des Wettbewerbes ist es, „neue Ideen und kreative Ansätze für einen angenehmen Aufenthalt...

mehr…

Steilufer

Ich komme ja viel herum. Deshalb kann ich ab und zu Tipps zu Unternehmungen und Ausflügen geben. Diesmal zum Brodtener Steilufer. Das ist ein vier Kilometer langer Küstenstreifen, der sich von Niendorf bis Travemünde erstreckt. Das Brodtener Steilufer ist wirklich steil. Es hat seinen Namen...

mehr…