Meine Timmendorfer Strand Momente | Tini
4
archive,paged,author,author-hschwartz,author-4,paged-14,author-paged-14,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.6.2,vc_responsive
 

Author: Tini

Wandern mit QR-Code

Es gab in diesem Herbst einmal ein Wanderevent in Timmendorfer Strand, das vom deutsch-dänischen Interreg-Projekt REACT gefördert wurde. Dazu hat die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) auf ihrer Internetseite die neue Kategorie „Naturerlebnisse“ geschaffen. Auf 14 Kilometern, so ist da zu lesen, lässt sich...

mehr…

Amazone

Kürzlich habe ich von der faszinierenden Statue der „Badenden“ erzählt, die bei Wind und Wetter in Timmendorfer Strand Bewohner des Ortes und Besucher erfreut. Es gibt noch mehr solcher Kunstwerke in unserem Ort – zum Beispiel das Standbild einer Amazone auf dem Pferd. Es ist...

mehr…

Fangfrischer Fisch

Regelrecht „schnucklig“ nennen viele Besucher von Timmendorfer Strand und Niendorf den Niendorfer Hafen. Er ist der kleinste noch aktive Fischereihafen Deutschlands. Die Fischerei hat in Niendorf eine lange Tradition, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht. Die Flotte, die von Niendorf hinaus zum Fischfang fährt, besteht...

mehr…

Hunde am Strand

Nun hat ihre große Zeit wieder begonnen: Seit dem 1. Oktober dürfen Hunde mit Herrchen oder Frauchen in Timmendorfer Strand und Niendorf wieder an den Strand. Und wie man sieht, genießen sie das und tollen nach Herzenslust herum. Wie ich erfahren habe, ist dies derzeit...

mehr…

Schlaf im Strandkorb

Die Saison für die beiden Schlafstrandkörbe in Timmendorfer Strand und Niendorf geht nun auch zuende. Ich habe mich mal umgehört: Die Idee mit dem Schlafstrandkorb wird allenthalben gelobt. Und sehr gefragt. Der Schlafstrandkorb in Timmendorfer Strand hatte 72 Übernachtungen, der in Niendorf 39. Anfragen für...

mehr…

Die Badende

Einen solch treuen Gast wünscht sich wohl jeder Badeort: Eine Badende, die Tag und Nacht ausharrt, den Sommer über und auch im Winter jedem Wetter trotzt. „Die Badende“ hat der renommierte Bildhauer Karl-Heinz Goedtke aus Mölln seine Figur genannt, die mir von allen Kunstwerken, die...

mehr…

Best of

Seit 20 Jahren steht die Timmendorfer Sopranistin Nicole Mühle auf der Bühne, und das – wie sie mir erzählt hat - von Anfang an mit Pianist Maximilian Kraft. Das soll mit einem Best Of-Konzert gebührend gefeiert werden. Am Freitag, 7. Oktober, findet um 20 Uhr...

mehr…

Stranddeko

Wie oft schon bin ich am Strandabschnitt 33 vorbeigekommen. Das ist die Strandkorbvermietung Küster/Böttcher. Hier hat Brigitte Küster seit vielen Jahren ihr Reich. Von Mitte April bis Ende Oktober vermietet sie Strandkörbe, redet mit den Gästen, ist liebevoll und witzig. Und ebenso liebevoll und witzig...

mehr…

Tanz! Tanz! Tanz!

„Tanzen ist die edelste Form der Bewegung“. Wer das sagt, muss es schließlich wissen: Es sind die Profitänzer Erich Klann und Oana Nechiti, bekannt aus Let’s Dance 2016. Sie laden zu einem Tanz-Workshop für Anfänger und Einsteiger ein. Der Termin: Freitag, 30. September, 17:30 Uhr...

mehr…

Servicefragen

Das Wort Service nimmt Kerstin Danzeglocke genau. Seit Jahren schon ist sie Service-Mitarbeiterin der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) – und beantwortet freundlich und geduldig all die Fragen, die Urlauber in spe so haben. Ein paar kuriose Fragen hat sie mir berichtet, als sie...

mehr…